MSV Pampow - SG Ludwigslust/Grabow   5:2

Der MSV Pampow gewinnt sein Heimspiel gegen die Lulu/Grabow absolut verdient.

Das Spiel beginnt rasant. Bereits in der ersten Spielminute kann Ricardo Müller den gegnerischen Torwart zu einer tollen Parade zwingen. Drei Minuten später geht man aber doch in Führung. Elias Vietense kann einen langen Pass von Justin Hoffmann erlaufen. Er lässt dem Torwart aus zwölf Metern keine Chance.

In der 10.Minute kann Lulu ausgleichen. Ein individueller Fehler lässt den Gegner von der Strafraumgrenze auf unser Tor schießen und der Ball passt genau in den Dreiangel.

In der Folgezeit macht Pampow das Spiel und erarbeitet sich eine Reihe von Möglichkeiten. So kann wiederum Elias Vietense nach einer Flanke von Domenic Fragomeli auf das Tor des Gegners köpfen. Aber der gute Schlussmann von Ludwigslust hält. In der 26.Minute ist er aber machtlos. Nach Pass von Elias Vietense kann Ricardo Müller den Torwart überlupfen und man geht verdient wieder in Führung. Drei Minuten später fällt das 3:1 durch Ricardo Müller, der einen Abpraller einnetzt. Das 4:1 erzielt wieder Elias Vietense, der mit einem wuchtigen Schuss ins linke Eck den Torwart überwindet. Pampow kommt zu dieser Zeit mit guten Kombinationen durch das Mittelfeld. Dabei spielt man schön über die Außenspieler und bringt die eine oder andere Flanke vor das Tor der Gäste.

Ein Freistoß von Ricardo Müller an das Lattenkreuz beendet die erste Hälfte.

In der zweiten Halbzeit ist Pampow drückend überlegen, versäumt es aber aus einer Reihe von Möglichkeiten ein Tor zu erzielen. Es dauert bis zur 65. Minute, bis Ricardo Müller nach einer Flanke von Tim Hinrichs zum 5:1 einköpfen kann. Ludwigslust kann zehn Minuten vor dem Ende aus dem Gewühle noch verkürzen. Pampow bekommt trotz mehrerer Möglichkeiten den Ball nicht geklärt und so steht es 5:2. Das ist auch der Endstand und man kenn sich über weitere drei Punkte freuen.

Sponsoren

Nächstes Spiel

Samstag 26 August, 2017 14:00
 
FSV 1919 Malchin - MSV Pampow

Ergebnis letztes Spiel

Samstag 12 August, 2017 14:00
 
SG Einheit Crivitz 0 : 10 MSV Pampow

Tabelle

Pl.  Team Pkt.
1. Güstrower SC 09
6
2. MSV Pampow
6
3. Greifswalder FC
6
4. TSV Bützow
4

zur Tabelle

Facebook